Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Dalf-Pro

Dürre und Niederwasser Projektionen – Lernen aus der Vergangenheit für ein besseres Management der Zukunft

Das Ziel des Projekts ist eine umfassende Analyse von Dürre und Niedrigwasser unter früheren, gegenwärtigen und zukünftigen Bedingungen. Der verwendete Ansatz will die Grenzen der aktuellen Trendanalyse und Klimaprojektionen durch eine gemeinsame Analyse von Abflussanomalien mit meteorologischen Treibern und Jahrringaufzeichnungen in der Vergangenheit überwinden und auch auf vor-instrumentellen Periode ausdehnen. Das dadurch entstehende neue Verständnis der Auslösung von Dürren im Klima- und Hydrologiesystem wird (i) dazu dienen, aktuelle extreme Niedrigwasserbedingungen im Kontext des Klimawandels im letzten Jahrtausend zu stellen und (ii) verbesserte Modelle zur Vorhersage zukünftiger Dürrebedingungen zu entwickeln.

Laufzeit: 2015-2018

Geldgeber: Austrian Climate Research Programme ACRP-KliEn

MitarbeiterInnen

  • Christine Kroisleitner

Kontakt

Institutssekretariat
Heinrichstr. 36 8010 Graz
Telefon:+43 (0)316 380 - 5137

Der Parteienverkehr wird bis auf Weiteres eingeschränkt und ist derzeit nur telefonisch oder per e-Mail möglich.
In dringenden/notwendigen Fällen stehen wir nach rechtzeitiger Voranmeldung auch vor Ort zur Verfügung.

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.